Balance

– das doterra Öl des Monats Mai 2020 –

Im Mai ist BALANCE das doTERRA Öl des Monats – das heißt bei einer doTERRA Treuebestellung von mindestens 125 Produktpunkten zwischen dem 1. und 15. Mai 2020 erhältst du zu deiner Bestellung kostenlos eine Flasche Balance (5ml) dazu. 

Balance war eines der ersten Öle, das einen festen Platz in meiner täglichen Routine bekommen hat. Weiter unten kannst du lesen, wie ich es jeden Tag nutze. In diesem Artikel möchte ich dir mehr über diese besondere Ölmischung erzählen. Ich erkläre dir, aus welchen Ölen die Mischung besteht und wie du sie am besten für dich nutzen kannst.

Inhaltsstoffe der ätherischen Ölemischung Balance

Die Mischung hat eine frische, süßlich holzige Geruchsnote und besteht aus folgenden Ölen:

  • Fichte
  • Ho Holz
  • Weihrauch
  • Blauer Rainfarn
  • Blaue Kamille
  • Osmanthus Blume

Aufgefüllt ist die Mischung mit fraktioniertem Kokosöl.

Wirkung & Anwendungsvorschläge

Die Mischung Balance von doTERRA ist ausschließlich für die äußerliche Anwendung (auf der Haut oder im Diffuser) zu verwenden.

Das Öl hat eine erdende Wirkung und fördert Harmonie, Ruhe und das Gefühl von Entspannung. Es ist auf den Ausgleich des zentralen Nervensystems ausgerichtet und unterstützt dabei, den überstrapazierten Geist zu entlasten und Stärke und Geduld zu fördern.

Generell kannst du das Öl in Zeiten der Verwirrung und Unsicherheit verwenden, wenn du Angstgefühle und Anspannungen lindern und ein Gefühl von Ruhe und Ausgeglichenheit erzeugen möchtest.

Es kann dir außerdem dabei helfen den Fokus auf die Gegenwart zu lenken und dich mit deinen eigenen Wurzeln zu verbinden.

Konkret kannst du Balance unter anderem auf folgende Weise verwenden:

1. Massiere dir morgens einen Tropfen Balance unter die Fußsohlen um dich zu erden und entspannt in den neuen Tag zu starten. Für mich gehört das zu meiner täglichen Morgenroutine und ich mache dies immer direkt vor meiner Meditation, was sich zu einem wunderschönen Ritual für mich entwickelt hat. Alternativ kannst du dir auch ein paar Tropfen im Nacken oder auf den Handgelenken verreiben und den Geruch so direkt einatmen.

2. Für nervöse oder überaktive Kinder kann das Balance-Öl beruhigend wirken, zum Beispiel indem du ein paar Tropfen mit einem Diffuser im Raum verteilst. Dasselbe gilt natürlich auch für dich, wenn du zum Beispiel am Abend von einem stressigen Tag entspannen und runterkommen möchtest.

3. Für eine längere Autofahrt kannst du das Öl auch im Auto diffusen, so dass alle Mitfahrer und du selbst entspannter und gelassener sind.

 

Ich hoffe, diese Informationen haben dir geholfen. Wenn du weitere Informationen über Balance hast beziehungsweise deine persönlichen Tipps zur Anwendung mit uns teilen möchtest, lasse gerne einen Kommentar unter diesem Artikel, bevor du gehst!

Wenn ich dein Interesse an der Arbeit mit ätherischen Ölen jetzt geweckt habe und du dir gern selbst Öle bestellen möchtest um ihre Wirkung zu testen, findest du hier eine Schritt-für-Schritt Anleitung wie du dich bei dōTERRA anmelden kannst. Falls du vorab noch mehr über die Arbeit mit ätherischen Ölen von dōTERRA erfahren möchtest oder konkrete Fragen hast, melde dich sehr gerne über das Kontaktformular bei mir oder schicken mir eine E-Mail an hallo@svenjatasler.com.

Alles Liebe
Deine Svenja

HINWEIS: Die Informationen auf dieser Seite habe ich nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Von mir hier gegebene Ratschläge und Tipps sind meine Meinung und spiegeln meine persönlichen Erfahrungen wider. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass diese nicht die fachliche fachliche Meinung eines Arztes widerspiegeln oder eine ärztliche Beratung. Es kann sinnvoll sein, vor dem Beginn der Anwendungen deinen Arzt oder Heilpraktiker zu konsultieren. Ich empfehle dir die hier bereitgestellten Informationen nicht als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidung zu nutzen.

Hast du bereits die anderen Artikel aus dieser Kategorie gelesen?

About me…

Im Herbst 2019 bin ich mit My Female Life raus gegangen um Frauen dabei zu helfen sich sicher in ihrer Weiblichkeit und damit ultimativ sicherer in dieser Welt zu fühlen. Auf dem Blog findest du meine persönlichen Erfahrungen rund um das Thema Weiblichkeit, aber auch zahlreiche Tipps für dein eigenes weibliches Leben.

Schön, dass du dabei bist! Hier kannst du noch mehr über mich und meine Webseite erfahren.