fbpx

Online-Ausbildung zur Breathwork- & Atem-Coach

Als ich Anfang 2018 zum ersten Mal in Brighton bei einer Breathwork Session war, wusste ich sofort, dass ich hier ein Tool gefunden hatte, das mich den Rest meines Lebens begleiten würde. Nach meiner zweiten Session war ich mir sicher, dass ich mehr über Breathwork lernen und selbst eine Ausbildung zum Breathwork Coach machen wollte! Ich hatte die Kraft hinter Breathwork für mich als Individuum, aber auch für die Welt gespürt und erlebt.

2020 habe ich die englische Ausbildung mit Breathing Space gemacht – und direkt im Anschluss begonnen, für und mit Breathing Space als Coach, Mentorin und Lehrerin zu arbeiten, um auch andere Menschen auf ihrem Weg zum Breathwork Coach zu begleiten und auszubilden.

Ich bin so unglaublich stolz, dass ich mittlerweile die Möglichkeit habe, diese unglaubliche Online-Ausbildung, die mein eigenes Leben so sehr bereichert und verändert hat und die eine der tiefgreifendsten Breathwork-Ausbildungen ist, die es aktuell auf dem Markt gibt, im deutsch-sprachigen Raum anzubieten und eigenständig durchzuführen!
Es ist nicht nur ein wahnsinniges Privileg, sondern auch eine unglaubliche Freude für mich, Menschen darin auszubilden, die Kraft ihres Atems neu zu entdecken und weiter zu vermitteln – etwas, das meiner Meinung nach das Potential besitzt, unsere Welt nachhaltig positiv zu verändern!

Mit Breathwork können wir die Welt verändern – einen Atemzug nach dem anderen!

Was erwartet dich bei der Onine-Ausbildung zum Breathwork- & Atem-Coach?

Diese in Zusammenarbeit mit Breathing Space entwickelte einjährige Ausbildung ist ein 400-stündiges Live-Online-Training, das Menschen zu Breathwork- & Atem-Coaches ausbildet.

Durch die Teilnahme an dieser Ausbildung lernst du…
  • wie du Breathwork (konkret: die bewusst verbundene Atmung) in Einzel- und Gruppen-Sessions erfolgreich anleitest und sowohl online als auch persönlich sicher durchführst;
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten, mit denen du für andere Menschen einen Raum halten kannst, in dem sie in tiefe Prozesse eintauchen;
  • das notwendige Wissen für deine Arbeit als Atem-Coach;
  • durch die Anleitung und Unterstützung von erfahrenen LehrerInnen und MentorInnen.

Im Rahmen dieser Ausbildung gehst du auf eine tiefgreifende persönliche Reise, auf der du…

  • dich selbst auf einer neuen Ebene entdecken und weiterentwickeln wirst;
  • mit Hilfe deines Atems zurück zu deiner Körperweisheit und noch tiefer in deine Kraft kommst;
  • dein Selbstverstrauen stärkst;
  • regelmäßig die Möglichkeit bekommst, in einem gehaltenen Raum aus deiner Komfortzone herauszutreten und zu wachsen.

Die Ausbildung bietet eine ausgewogene Kombination aus theoretischer Wissensvermittlung und praktischer Anwendung.
Sie findet ausschließlich online statt. Du hast die Möglichkeit, zusätzliche vor Ort Seminare zu buchen. Informationen dazu werden separat geteilt, sobald neue Termine buchbar sind.

Der nächste Durchgang der Gruppen-Ausbildung beginnt im November 2022.

Lade dir hier die Kursübersicht mit allen Details zu der Ausbildung herunter:

Breathwork ist das Yoga

von vor 20 Jahren!

Für wen ist die Ausbildung zum Breathwork- & Atem-Coach gedacht?

Die Online-Ausbildung ist für all diejenigen gedacht, die die tiefgreifende, lebensverändernde Kraft des eigenen Atems bereits erfahren haben und sich berufen fühlen, Heilung und Transformation mit Hilfe des Atems in die Welt zu bringen.

Besonders geeignet für die Ausbildung sind unter anderem HeilpraktikerInnen, Coaches, TherapeutInnen, YogalehrerInnen und BodyworkerInnen, die ihr Angebot um ein neues kraftvolles Werkzeug erweitern möchten.

Gleichermaßen sind auch all die Menschen willkommen, die ihre persönliche Reise vertiefen und ihr eigenes Potential noch bewusster ausschöpfen möchten.

Der nächste Durchgang der Ausbildung startet im November 2022 !

Alle Details zum Ablauf, den genauen Inhalten und der Kursgebühr findest du in der neuen Kursübersicht:

Bausteine der Online-Ausbildung:
  • 30 wöchentliche Live-Seminare über Zoom über einen Zeitraum von 12 Monaten
  • Tiefgehende Lerninhalte, die über eine Online-Lernplattform bereitgestellt werden (inkl. Lehrvideos, Audiodateien, Arbeitsblättern und weiteren Ressourcen)
  • Tiefer führende Aufgaben für dein Selbststudium außerhalb der Live-Seminare
  • Regelmäßige Live Online Breathwork-Sessions
  • Vertiefender Austausch und Unterstützung in „Buddy & Mentor-Gruppen“

Voraussetzungen für die Ausbildung

Die Ausbildung zum Breathwork- & Atem-Coach ist eine große Verpflichtung, sowohl energetisch, zeitlich als auch finanziell. Wir wollen sicher sein, dass es für dich die richtige Entscheidung und der richtige Zeitpunkt ist, um diese Reise anzutreten. Daher müssen alle KursteilnehmerInnen folgende Voraussetzungen erfüllen, um für die Online-Ausbildung zugelassen zu werden:

  1. Teilnahme am kostenlosen „Take A Breath“ Online-Kurs
  2. Teilnahme am „Let’s Breathe“ Online-Kurs
  3. Teilnahme an mind. drei Online Gruppen Breathwork Sessions
  4. Durchführung eines kostenlosen Kennenlerngesprächs mit Svenja via Zoom

Wir sind der Überzeugung, dass nachhaltiges Lernen vor allem dann möglich ist, wenn wir ins Handeln kommen und unser Wissen praktisch anwenden. Daher ist ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung die tatsächliche Anwendung des Gelernten im geschützten Rahmen der Ausbildungsgruppe. Innerhalb kürzester Zeit wirst du als KursteilnehmerIn selbst Check-Ins und Atemübungen während der Live-Seminare anleiten. Nach wenigen Wochen laden wir dich ein selbst Breathwork Sessions durchzuführen. Aber keine Sorge! Wir bereiten dich mit all unserem Wissen vor und wir bieten all die Unterstützung, die du brauchst, um Sessions übernehmen und sicher durchführen zu können. Um ein Breathwork- und Atem-Coach zu werden, brauchst du vor allem praktische Erfahrungen. Es gibt aber auch viel theoretisches Wissen, das wir in dieser Ausbildung teilen und das von den TeilnehmerInnen erarbeitet werden darf. 

Was TeilnehmerInnen & Kollegen über die Arbeit mit Svenja und die Breathwork-Ausbildung sagen

„Ich kann die Ausbildung zum Breathwork Coach von Herzen jedem empfehlen, der sich nach Transformation sehnt oder selber Breathwork-Sessions anbieten möchte. Die Ausbildung ist ein tiefer persönlicher Prozess und man wird dabei intensiv begleitet.

Besonders die Community hat mir gefallen. Neben dem Unterricht hat man die Möglichkeit, an tollen Workshops und Vorträgen zu diversen Themen teilzunehmen. Ebenfalls werden mehrmals pro Woche Breathwork-Session angeboten.

Die Ausbildung hat mir eine wunderbare Verbindung zu meinem Atem geschenkt, welche mir Sicherheit gibt und immer da ist. Mein Atem ist mein ständiger Begleiter und ich kann mich auf ihn verlassen.“

Roxana Rölli
Female Empowerment, Breathwork & Energy Coach,
Teilnehmerin der englischen Ausbildung 2021

“Ich bin so dankbar, Svenja als Mentorin zu haben, ich hätte mir niemand Besseres für meine Reise vorstellen können. Svenja hat so eine schöne, empathische Seele, und immer ein offenes Ohr und gute Ratschläge parat. Sie hat keine Angst, ihre innere Stärke auszudrücken und ihrem Herzen zu folgen, wodurch sie ein großes Vorbild für mich ist. Die Art und Weise, wie sie den Raum für uns hält, ist etwas ganz Besonderes und sie hat uns immer ermutigt, hervorzutreten und zu glänzen.“

— Michèle Schons
Teilnehmerin der englischen Ausbildung 2021

“I can’t think of words that would give you the credit you deserve, but I’ll give it a try: To have you as a mentor was a blessing! Your caring, soothing energy felt like a bath of love where we could come in every time we needed it. I had the privilege to get to know you a bit better every time we spoke and I have to say that you are a wonderful soul, a beautiful woman of which I saw the confidence grow every week till this powerful leader you are today. Your sessions and space holding are a source off inspiration. You are a gift to this world and to Breathwork.“

— Andy Versompel
Teilnehmer der englischen Ausbildung 2021

„Svenja gehört zu den Säulen von Breathing Space. Sie ist ein außergewöhnlicher Breathwork Coach, eine starke und bestärkende Mentorin und eine begabte Lehrerin. Sie ist ein wahrer Breathwork-Star! Wenn du die Chance bekommst, mit ihr zu atmen – oder bei ihr zu lernen – zögere nicht – es könnte die beste Entscheidung sein, die du je getroffen hast!“

— Benedict Beaumont
Gründer von Breathing Space

“A true leader in the field of breathwork! You are in the hands of an experienced, wise Master of the Breath with Svenja.“

— Christine Ashton
Teilnehmerin der englischen Ausbildung 2021

Struktur der Online-Ausbildung

Die Online-Ausbildung ist unterteilt in acht Module, die durchgearbeitet und abgeschlossen werden müssen, um die Ausbildung erfolgreich abzuschließen und das Abschluss-Zertifikat zu erhalten.

Die Module 1-7 bilden die Grundlagen für die Seminare, die über zwölf Monate fast wöchentlich stattfinden. Die Kursinhalte sind eine Mischung aus vorab aufgezeichneten Videos,  Audiodateien, Texten und herunterladbaren Ressourcen und Arbeitsblättern auf der Online-Lernplattform. Neue Inhalte werden jeweils in der Woche vor dem kommenden Seminar auf der Plattform freigeschaltet, in dem sie besprochen und vertieft werden.

Zusätzlich zu den Inhalten, die wir in den Seminaren behandeln, gibt es das Modul 0, das KursteilnehmerInnen in ihrem eigenen Tempo und unabhängig von den Online-Seminaren
durcharbeiten. Dieses Modul muss abgeschlossen werden, um die Ausbildung erfolgreich abzuschließen und das Abschluss-Zertifikat zu bekommen.

Übersicht der Module 1-7

Die Lerninhalte für die Module 1-7 werden über unsere Online-Lernplattform bereitgestellt. Die wöchentlichen Online-Seminare basieren auf den Inhalten dieser Module.

  • Modul 1: Orientierung und Einführung in die Welt des Breathwork
  • Modul 2: Ablauf einer Breathwork Session
  • Modul 3: Anatomie und Physiologie des Atmens
  • Modul 4: Breathwork für Trauma
  • Modul 5: Breathwork als spirituelle Praxis
  • Modul 6: Besondere Elemente beim Breathwork
  • Modul 7: Breathwork im Business

Übersicht Module 0
Die eigene Reise & das persönliche Wachstum

Modul 0 wird von den KursteilnehmerInnen als Selbststudium bearbeitet und abgeschlossen. Dieses Modul besteht aus vier Bereichen:

  • Aufbau einer täglichen Atem-Praxis & Reflektion der eigenen inneren Reise
  • Lesen von Breathwork-relevanten Büchern & Verfassen von Buchberichten
  • Durchführung von Fallstudien & Anleitung von eigenen Breathwork-Session
  • Fertigstellen eines Abschlussprojektes

Eine detailierte Erklärung und Beschreibung der einzelnen Module findest du in der Kursübersicht für die Ausbildung, die du dir hier herunterladen kannst. 

Der nächste Ausbildungsdurchgang startet im November 2022 !

Lade dir hier die Kursübersicht mit allen Details rund um die Ausbildung und ihren Ablauf herunter:

Um dich für die die Ausbildung anzumelden, musst du zunächst ein kostenloses Kennenlerngespräch mit mir, Svenja, führen !

Nachdem du die Kursbeschreibung gelesen hast, hast du vermutlich weitere Fragen. Ich möchte dich jetzt direkt zu einem 30-minütigen Kennenlerngespräch mit mir, Svenja, einladen. Als Kursleiterin der deutschen Breathing Space Ausbildung kann ich dir all deine Fragen direkt beantworten.

Die Ausbildung zum Breathwork- & Atem-Coach ist eine große Verpflichtung, sowohl zeitlich als auch finanziell, und wir wollen sicher sein, dass dies die richtige Entscheidung und der richtige Zeitpunkt für dich ist, um diese Reise anzutreten.

Das Kennenlerngespräch ist absolut unverbindlich und wir nutzen keine manipulativen Verkaufstaktiken, um dich zur Buchung dieser Ausbildung zu bewegen. Ich möchte, dass du dich aus ganzem Herzen für die Ausbildung entscheidest und dich mit uns wirklich wohlfühlst.

Wenn du bereit bist, kannst du hier dein Kennenlerngespräch über Zoom mit mir buchen:

Sollte noch irgendetwas unklar sein, kannst du mir vorab auch gerne eine E-Mail an hallo@svenjatasler.com schicken.

Hi, ich bin Svenja!

Ich bin als Life Coach, Breathing Coach & Trainerin tätig und arbeite mit Menschen, einzeln und in Gruppen, um
sie zu unterstützen, sich ein erfülltes Leben im Flow und nach ihren eigenen Vorstellungen zu gestalten. Für meine Arbeit ist Breathwork das wichtigste Werkzeug. Meine Ausbildung zum Breathwork Facilitator & Atem-Coach habe ich 2020 mit Breathing Space gemacht und im Anschluss begonnen selbst als Mentorin und Lehrerin mit und für Breathing Space zu arbeiten und andere Menschen zum Breathwork Coach auszubilden. Außerdem habe ich zwei Ausbildungen im Bereich NLP (Neurolinguistisches Programmieren) abgeschlossen und bilde mich fortlaufend weiter (aktuell beschäftige ich mich sehr ausführlich mit Themen rund um das Nervensystem und die Heilung von Traumata, und mache die Somatic Experience (SE) Ausbildung von Peter Levine). Wenn du mehr über mich wissen möchtest, schau gerne einmal hier vorbei. 

Deine Svenja

Breathing Space ist Partner der Global Professional Breathwork Alliance (GPBA), die den Qualitätsstandards für professionellen und sicheren Breathwork festlegen. In meiner Zusammenarbeit mit Breathing Space halte ich mich ebenfalls an den Ethik-Kodex der GPBA, den du hier nachlesen kannst.